22. Mai  2007

43. Tag: provisorischer Überlauf

Heute, nach der Arbeit im Gartencenter, juckt es mir in den Fingern und mein Ziel ist es den Wasserkreislauf zumindest provisorisch in Gang zu bekommen.

Es fehlt zwar immer noch ein Großteil an Kies im Becken, aber ich erhöhe dennoch den Wasserspiegel im Regenerationsteich mit der Umwälzpumpe und füge dem Badeteich gleichzeitig nochmal 6 cbm Wasser hinzu.

Überschüssige Folie im Randbereich schneide ich grob mit dem Cuttermesser ab und gegen 20:30 Uhr läuft das erste Wasser durch die Maueröffnung!!...

Den groben Schmutz fange ich zunächst mit einem Kächer auf, aber später nehme ich ihn weg und nun lasse ich das Wasser die ganze Nacht hindurch laufen. Der Kreislauf ist provisorisch geschlossen. Bevor die Mauer weiter gebaut wird, steht jetzt erst einmal die Fertigstellung des Randbereiches im Kiesbecken an. Die Arbeit am Überlauf erfolgt ganz zum Schluß....

Vielleicht baue ich ja doch noch einen Edelstahl-Überlauf ein... wegen der Geräuschkulisse oder aber ich nehme eine schöne Steinplatte und flexe eine saubere Nut unten ein, mal sehen.....

       zurück         weiter        

Aktuell:   insgesamt 1185 Fotos in 54 slide-shows   -   8 flashvideos   -   aktualisiert am 15.09.2015      

Projekt 2007 “Badeteich”         Tagebuch einer Baustelle       Neuer Beitrag in Kürze !!

2007 - 2015 © dahmen-gArten