10. Januar 2007

3. Tag: Aushub des Badebereiches

Der größte Teil des Bodens ist ausgebaggert und grob ausplaniert. Mit fast 15 Grad ist es heute am Mittwoch, den 10. Januar unglaublich mild und das Wetter trocken und windig bis zum Abend. So kann ich auch die Teichfläche einmal genau einmessen. Aufgrund des sowieso ansteigenden Geländes und des Gewichtes der später bei warmen sonnigen Wetter zu verlegenden 1mm starken Teichfolie ( ca 300 qm !!) habe ich mich für den Bau von 2 zusammenhängenden Teichen entschieden.

Der etwa 40 cm höher liegende Teich soll zur Wasser - Regeneration dienen. Bei dem Hauptteich liegt das Verhältnis von Flachwasserzone zum Schwimmbereich bei etwa 60:40. Zwei Teiche zu bauen ist zwar insgesamt noch etwas aufwendiger, da im Bereich des Überlaufes mit Natursteinen gemauert werden muß, das Endresultat aber mit Sicherheit auch gestalterisch reizvoller. Ab und zu ein Blick auf unseren alten Teich läßt hoffen....Gegen Abend setzt kräftiger Regen ein und der Wind nimmt zu, die Baustelle entwickelt sich zur matschigen Schmierpiste...

       zurück         weiter        

Aktuell:   insgesamt 1185 Fotos in 54 slide-shows   -   8 flashvideos   -   aktualisiert am 15.09.2015      

Projekt 2007 “Badeteich”         Tagebuch einer Baustelle       Neuer Beitrag in Kürze !!

2007 - 2015 © dahmen-gArten