RSS 2.0

Wetter Bad Essen
© meteo24.de
 

 

Die Teichtechnik kommt von:

 

 

  zurück zur Startseite

 

 

 Planungsphase

 

 

 

videos

  der erste Sprung ins Wasser am 14. April 2007

  Sprung von der Mauer ins Wasser am 24.Juni 2007

  Baufortschritt aus der Vogelperspektive am 1.Juli 2007

  Libellenschlupf hautnah im Mai 2008

  Sandsteinplatteneinfassung der Teichanlage im Juli 2008

  ”Der übers Wasser geht”: April 2009

  Urlaub im eigenen Garten... Juli 2009

 

Das alte Gästebuch ist leider komplett gelöscht.

Ein neues ist installiert :-)

Gästebuch anzeigen

 

interessante links:

Schwimmteichforum

hausgarten.net

hobbygartenteich.de

Oase-Forum

 

 

 

Aktuell:   insgesamt 1185 Fotos in 54 slide-shows   -   8 flashvideos   -   aktualisiert am 15.09.2015      

Projekt 2007 “Badeteich”         Tagebuch einer Baustelle       Neuer Beitrag in Kürze !!

 

2. April 2007

29. Tag: Einbau des HC-Skimmers

Was für ein Wochenende, der April fängt mit schönstem Frühlingswetter an. Die Teichrandgestaltung ist fast fertig- gestellt, die feste Begrenzung aus Kalksandsteinen auf Mörtel gesetzt verhindert ein Heruntertreten des Folienrandes, außerdem bietet die Kante nun auch die Möglichkeit kleine Natursteinplatten mit Fliesenkleber aufzukleben, die später gleichzeitig als Rasenmähkante genutzt werden können. Der sichtbare Absatz wird später mit Boden aufgefüllt und neu eingesät. Das minimale Gefälle wird nicht weiter auffallen.

7 Tonnen Grobkies sind bis auf 2 oder 3 Karren eingefüllt, gestern haben wir den Wasserspiegel wieder um ein paar Zentimeter erhöht. Der Endstand ist noch nicht erreicht, da der Skimmerschacht noch fehlt. Dies habe ich heute erledigt, die Folie ist aber noch nicht verpflanscht und eingeschnitten, da auch der Pumpenschacht erst noch eingebaut und mit dem Skimmerschacht verbunden werden muß. Damit warte ich aber noch bis nach Ostern der Minibagger wieder in Einsatz kommt.

Der Wasserspiegel hat nun auf jeden Fall die untere Steinreihe der Natursteinmauer erreicht und man sieht den Übergang zur Folie nicht mehr. Das sieht gut aus. Insgesamt sind wir sehr zufrieden mit dem bisherigen Ergebnis der Bauarbeiten. Als Nächstes werde ich erst einmal wieder an der Mauer weiterarbeiten. Passende Steine für die Mauerkrone habe ich von Anfang an aussortiert und an die Seite gelegt.

Sobald die Mauer im Wasserbereich fertiggestellt ist werde ich den Regenerationsteich in Angriff nehmen. Die Wasserpflanzen kommen in 2 Wochen...

       zurück         weiter        

2007 - 2015 © dahmen-gArten